Archiv für Februar, 2019

22.02.2019

CrossFit Open’s 2019

Heute starten wir mit 19.1 in die Open’s, einem klassischen CrossFit Couplet Workout. Wir führen das Workout jeweils auch in den Mittagsstunden durch, der Abend ist dann ausschliesslich für diejenigen reserviert, die sich für die Open’s registriert haben. Wir starten heute ab 17:00 Uhr mit dem Briefing des Workouts und der Heat Einteilung. Wer es nicht auf 17:00 Uhr schafft kommt später, kein Problem. Bitte tragt euch im Login ein, damit wir den Ablauf planen können. Wer heute nicht kann ist selber verantwortlich sich einen Judge zu suchen und das Workout bis am Montagabend durchzuführen. Übrigens: Man kann sich immer noch für die Open’s registrieren! Alle Informationen zum Workout findet ihr hier: https://games.crossfit.com/. Nun wünsche ich allen einen guten Start in die Open’s!

Zuschauer sind herzlich Willkommen, um für etwas Stimmung in der Box zu sorgen und unsere Athletinnen und Athleten anzufeuern.

Workout Of The Day

Open 19.1
15 Minutes AMRAP
19 Wallball Shots (9/6)
19 Calories on the Rower

21.02.2019

CrossFit TB-Mitglieder stellen sich vor

Unsere neue Serie startet mit dem Monat Februar in die zweite Runde. Heute erzählt euch Pinar über ihren persönlichen Bezug zu CrossFit. Herzlichen Dank Pinar!

Crossfit hier, Crossfit da.. Das erste, was Leute von mir erfahren, wenn sie mich neu kennenlernen ist ziemlich sicher: Ich mache Crossfit! Aber was steckt genau dahinter und was motiviert mich, im Schnitt 10 Stunden pro Woche mit Crossfit zu verbringen?

Mir persönlich bedeutet das Training sehr viel. Abgesehen davon, dass ich dank der Box-Community in meiner Wahlheimat Bern eine Familie gefunden habe, hilft mir das Training zu einer perfekten Work-Life-Balance nach dem Büroalltag. Jeden Tag möchte ich das beste aus mir herausholen, und das langfristig. Crossfit hört niemals auf, es geht immer weiter. Es ist abwechslungsreich, es fordert nicht nur Ausdauer und Kraft, sondern auch Disziplin, Willensstärke und eine Portion Ehrgeiz. Man hat die Möglichkeit, jeden Tag sich selber zu übertreffen – und immer wieder ein Erfolgserlebnis. Und das ist genau der springende Punkt. Crossfit bewegt mich in erster Linie sportlich, aber ich spüre auch in anderen Bereichen des Lebens den positiven Effekt. In der Box kommen wir aus allen Ecken der Stadt und aus allen Berufen zusammen. In unseren Sportklamotten sind wir ein bunter Haufen schwitzender, fluchender aber meistens lachender Menschen in jedem Alter. Wir trainieren im Kollektiv, aber trotzdem individuell. Alle machen zwar das gleiche Programm, aber jeder macht es so, wie es zu seinem Niveau und zu seiner Tagesform passt. Jeder kann Crossfit machen und das ist ein weiterer Punkt, warum es so Spass macht. Alle versuchen gleichzeitig, das beste aus sich herauszuholen und es gibt keine Regel, wie das Beste auszuschauen hat. Tom ist ein toller Coach! Er schafft es, jeden auf seinem eigenen Level abzuholen und mitzureissen. Ich kann gar nicht von Tom und seiner Box schwärmen, ohne dass es kitschig klingt!
Ich selber bin 33 Jahre alt und habe mich schon immer mit Sport beschäftigt. Crossfit mache ich seit 4 Jahren, zuletzt in Zürich, seit fast zwei Jahren nun bei Tom. Und ich bin mir sicher: Crossfit ist der ideale Sport für mich und TB ist jeden Tag der schönste Ort der Welt. Danke Tom!

Workout Of The Day

For Time
55/37 Calories on the Assault Bike
40 Box Jumps (24/20)
25 Wallballs (9/6)
10 Clean & Jerk (70/47.5)
25 Wallballs (9/6)
40 Box Jumps (24/20)
55/37 Calories on the Ski Erg