Archiv für April, 2014

02.04.2014

 

 

Strength:

Back Squat 10/10/8/8/6/6/4/4/2/2

Kroc Row 5×8

Ring Dips 5×8

Conditioning:

7 Min. AMRAP von: a) 10 Kettlebell Sumo Deadlift High Pull (32/24), b) 20 Kettlebell Swings (32/24), c) 30 Double Unders 



She is Back! Welcome Home!

01.04.2014

 

 

CrossFit Games: Open 2014 

Die CrossFit Games Open 2014 sind vorbei und die Regional-Teilnehmer stehen fest. All denjenigen,

welche die Regionals erreicht haben, möchte ich ganz herzlich gratulieren. Auch unseren Athletinnen

und Athleten, die für CrossFit TB an den Start gingen, möchte ich zu ihren Leistungen gratulieren.

Einige von euch sind schon länger dabei und andere gerade mal knapp sechs Monate. Doch bei

allen konnte ich Fortschritte erkennen. Als Athlet weiss ich, dass es als Teilnehmer nur ein Ziel gibt

und wenn dieses nicht erreicht wird, ist die Frustration (ich sag nur Getränkeflasche;-)!) ziemlich

gross. Man beschäftigt sich anschliessend ausschliesslich mit den Skills, die nicht so rund liefen

oder „hätte ich diese Übung besser gekonnt“ oder „hey Coach, das haben wir aber selten geübt“,

usw. Aber schaut zurück und führt euch vor Augen, was ihr alles in den letzten Monaten erreicht

habt. CrossFit ist nicht ein Sport, den man in ein, zwei Monaten beherrscht (na gut, einige vielleicht

schon). Grundsätzlich braucht es Geduld und viel Arbeit, denn wir sind keine Spezialisten sondern

Allrounder! Constantly varied, high intensity, functional movement, das ist CrossFit. Auf jeden Fall

hat es mir grosse Freude gemacht mit euch gemeinsam zu battlen, den tollen Spirit in der Box zu

erleben und die Kameradschaft dieser super Community zu spüren. Ihr seid spitze! Nicht vergessen:

Es geht schon bald weiter mit dem nächsten Event: Cry me a River! Hast du dich bereits registriert?

Strength:

Bench Press 5/5/5/5/5

Weighted Chin Ups 5/5/5/5/5

Conditioning:

21 – 15 – 9 Reps auf Zeit von: a) Wall Ball Shots, b) Push Ups, c) Abmat Sit Ups 



Jump over the Bar